MARQUARDT ARCHITEKTEN BDA

REFERENZEN

WETTBEWERBE

SPORTHALLE FASANENHOF STUTTGART

STADTHALLE UND NEUE ORTSMITTE GÄRTRINGEN

ZENTRALER BUSBAHNHOF IN SCHWÄBISCH HALL

NEUBAU ALTE NAHEBRÜCKE IN BAD KREUZNACH

(MIT ENGELSMANN PETERS)

BUSBAHNHOF MARKTOBERNDORF

WOHNEN AM MÜHLRAIN, STUTTGART

(MIT FROHNMAYER UND PARTNER)

HEIMSONDERSCHULE HEIDENHEIM

HAUPTAMTL. FEUER- U. RETTUNGSWACHE LÖHNE

RATHAUS BAD LIEBENZELL

PASSIVHAUSSIEDLUNG ORCHIDEENWEG GÜGLINGEN

AUSZEICHNUNGEN

BEISPIELHAFTES BAUEN IM LANDKREIS SCHWÄBISCH HALL  2007-2013

BALTHASAR-NEUMANN-PREIS  2002  ANERKENNUNG

2015

2011

2009

 

2010

2010

 

2004

2003

2002

2001

1999

2. PREIS

ANKAUF

1. PREIS

 

2. PREIS

3. PREIS

 

2. PREIS

4. PREIS

3. PREIS

ANKAUF

1. PREIS

VERÖFFENTLICHUNGEN

DEUTSCHES ARCHITEKTENBLATT 09 I 2013, 07 I 2013

db 10 I 2013

STAHLBAUNACHRICHTEN 4 I 2013

ARCHITEKTUR FACHMAGAZIN 08 I 2012

CASABELLA  12 2002 I 01 2003

L‘ARCHITECTURE D‘AUJOURD‘HUI 10 I 2002

db SONDERHEFT ZUM BALTHASAR NEUMANN PREIS 06 I 02

WETTBEWERBE AKTUELL 04 I 2002 UND 12 I 2009

ARCHITECTURAL REVIEW 08 I 2001

BAUWELT 6 I 2001

GLAS ARCHITEKTUR UND TECHNIK  5 I 2000, 1 I 2001, 9 I 2003

DETAIL JAPAN – SPECIAL VOLUME  10 I 2001 UND DETAIL 3 I 2000

BAUKULTUR VERKEHR  ORTE/PROZESSE/STRATEGIEN 2013

ARCHITEKTURFÜHRER RHEIN-SIEG-KREIS (BDA NRW) 2004

JAHRBUCH LICHT UND ARCHITEKTUR (PROF. INGEBORG FLAGGE) 2002

GLAS – KONSTRUKTION UND TECHNOLOGIE (S. UND S. BEHLING) 2001

BÜRO

PROJEKTE

REFERENZEN

KONTAKT

IMPRESSUM